Grundlagen der Rechtsmedizin (Lehr- und Studienbriefe by Wolfgang Huckenbeck,Horst Clages,Klaus Neidhardt PDF

By Wolfgang Huckenbeck,Horst Clages,Klaus Neidhardt

Rechtsmediziner sind "Mittler zwischen Medizin und Recht". Sie werden als Sachverständige vom Gericht bestellt oder führen ihre Untersuchungen im Auftrag der Ermittlungsbehörden durch. Ziel ihrer Arbeit ist es, zu gerichtsfesten Beweisen zu gelangen. Hier benötigen sie die Unterstützung von Kriminalisten und Juristen, denn jene sind dafür verantwortlich, am Tat- bzw. Einsatzort alle vorhandenen Ermittlungshinweise zu erkennen und zu sichern. Für eine erfolgreiche Ermittlungsarbeit und Kriminalitätsbekämpfung sind für diese Ermittler sowohl Grundkenntnisse der Rechtmedizin als auch das Wissen um deren Möglichkeiten und Grenzen unverzichtbar.

Dieser Lehr- und Studienbrief gibt dem medizinischen Laien einen verständlichen Einstieg und kompakten Einblick in das Gebiet der Rechtsmedizin. Ausgehend von kriminalistischen Fragestellungen behandelt er im Einzelnen:

Die Lehre vom Tod (Thanatologie)
Natürlicher oder nichtnatürlicher Tod? (Forensische Pathologie)
Untersuchung von Gewaltopfern (Klinische Rechtsmedizin)
Vergiftungen (Forensische Toxikologie)
Zuordnung von Spuren durch DNA-Analyse (Forensische Molekulargenetik)
Identifikation unbekannter Personen (Forensische Anthropologie)
Alkohol und seine Wirkungen (Forensische Alkohologie)
Medikamente und Drogen im Straßenverkehr (Forensische Verkehrsmedizin)

Damit erhält der Nichtmediziner über die wichtigsten Teilgebiete aktuelle, übersichtliche und praxisorientierte Informationen. Die medizinischen und naturwissenschaftlichen Hintergründe werden erläutert und weisen den Weg für eine intensivere Einarbeitung in Teilgebiete.

Show description

Read or Download Grundlagen der Rechtsmedizin (Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie 6) (German Edition) PDF

Similar law in german books

Read e-book online Rechtsbeugung? Aachener Rechtsprechung zu Schufa- und PDF

Hier erfahren sie, wie die Justiz in Aachen eine BGH-Entscheidung zu Bankgebühren verhindert hat. Angeblich liegt keine grundsätzliche Bedeutung vor. § 511 Abs. four Nr. 1 und § 543 Abs. 2 Nr. 1 ZPO = grundsätzliche Bedeutung! Unter grundsätzlicher Bedeutung ist zu verstehen,dass sich die Auswirkungen der Entscheidung in quantitativer Hinsicht nicht in einer Regelung der Beziehungen der Parteien, auch über das Streitobjekt hinaus, oder in einer von vorneherein überschaubaren Anzahl gleichgelagerter Angelegenheiten erschöpfen dürfen, sondern eine unbestimmte Vielzahl von Fällen betreffen müssen.

Download e-book for kindle: Die Verjährungsregelungen im BGB (German Edition) by Francisco José Alvarez-Scheuern

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, notice: 1,0, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit handelt vom dem Kern der zivilrechtlichen Verjährungsregelungen im Abschnitt five des Allgemeinen Teils des BGB.

Read e-book online Handbuch Insolvenzrecht (German Edition) PDF

Sachbearbeiter, die sich mit dem Thema Insolvenz konfrontiert sehen, müssen von der ersten Minute an richtig reagieren, da ansonsten Schäden drohen. Das vorliegende Handbuch zeichnet sich neben seinem parallelen Aufbau zum Studium an der Hochschule durch seinen starken Praxisbezug aus. Daneben beinhaltet es alle Schwerpunkte des Insolvenzrechts, um somit auch dem Praktiker eine wertvolle Arbeitshilfe zu sein.

Extra resources for Grundlagen der Rechtsmedizin (Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie 6) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Grundlagen der Rechtsmedizin (Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie 6) (German Edition) by Wolfgang Huckenbeck,Horst Clages,Klaus Neidhardt


by Anthony
4.4

Rated 4.87 of 5 – based on 20 votes