Read e-book online Cicero und Pompeius – Ein Duumvirat aus Feder und Schwert PDF

By Nils Marheinecke

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Mit seiner ersten rein politischen Rede seasoned lege manilia im Jahr sixty six v. Chr. unterstützte der Redner Marcus Tullius Cicero den Gesetzesantrag des Volkstribun Gaius Manilius für die Verleihung eines imperium extraordinarium an den Feldherrn Gnaeus Pompeius Magnus, das diesem den Oberbefehl im three. Mithradatischen Krieg und die bis dato größte in einer individual vereinigte militärische Befehlsgewalt zur Verfügung stellen sollte.
Cicero begab sich durch diese Rede erstmals politisch in das Lager des Pompeius und begründete so eine Beziehung, die die Vorraussetzungen für Ciceros Vorstellung von einem, für den Staat notwendigen, Herrschaftsdualismus von Redner und Feldherr in den Personen Ciceros und Pompeius´ scheinbar mit sich brachte.
Doch welche Beweggründe trieben Cicero wirklich zu Pompeius? Hoffte er tatsächlich auf ein „Duumvirat auf der Grundlage einer Verbindung mit Pompeius, der Verbindung zwischen „Feder“ und „Schwert““, wie es ihm der russische Forscher Uttschenko unterstellte, oder verfolgte Cicero andere Ziele?
Diese Arbeit untersucht die Entwicklung der Beziehung Ciceros zu Pompeius, wozu zunächst die Lebensläufe beider Personen auf Verbindungspunkte untersucht werden, um an diesen den Verlauf ihrer Zusammenarbeit näher zu beleuchten und schließlich anhand dieses Verlaufs ein differenziertes Bild von Ciceros Absichten in Bezug auf seine Beziehung zu Pompeius zu erhalten.

Show description

Read or Download Cicero und Pompeius – Ein Duumvirat aus Feder und Schwert (German Edition) PDF

Best ancient history books

Get Die Erziehung der Spartaner: Interpretation eines PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Freie Universität Berlin (Friedrich Meinecke Institut), Veranstaltung: Probleme und Quellen der Alten Geschichte, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der klassischen Zeit Griechenlands erfuhren Politik und Kultur in den griechischen Poleis, besonders in Athen, eine ungeahnte Blühte.

Daniela Hendel's Kaiser Traian und die Dakerkriege (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 2,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Plinius der Jüngere und Kaiser Trajan. Herrschaftsmechanismen und Alltagskultur im römischen Kaiserreich.

Get Heimdallr – der rätselhafte Gott: Eine philologische und PDF

Die vorliegende Arbeit bietet ein tieferes Verständnis des Charakters des altwestnordischen Gottes Heimdallr und dessen Bedeutung in den mythologischen Überlieferungen. Die Notwendigkeit einer neuen Untersuchung zu diesem Gott wird dadurch bestätigt, dass er in der Sekundärliteratur noch immer als „rätselhafter Gott“ bezeichnet wird.

Download e-book for iPad: Die Welt Homers (German Edition) by Jörg Fündling

Jörg Fündling öffnet den Blick auf die großen Epen Homers und somit zugleich auf drei Zeitalter der griechischen Geschichte, die sich in »Ilias" und »Odyssee" gespiegelt finden. Im Kapitel über den »Großen Aufbruch" geht es um die archaische Zeit: wachsender Wohlstand, Übergewicht der Inselgriechen und Kleinasiens, Kolonisation, Vormacht und Bedrohtheit der Aristokratie, Dominanz der Städte und Geburt der Polis, Rückkehr der Schriftlichkeit und Anfang der Literatur prägen hier das Bild.

Additional info for Cicero und Pompeius – Ein Duumvirat aus Feder und Schwert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Cicero und Pompeius – Ein Duumvirat aus Feder und Schwert (German Edition) by Nils Marheinecke


by Charles
4.0

Rated 4.00 of 5 – based on 15 votes