Download PDF by Claudia Zimmermann: Caesars Ermordung. Die Attentäter und ihre Absichten (German

By Claudia Zimmermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Altertumswissenschaften), Veranstaltung: Von der Republik zum Prinzipat, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Caesar, wohl eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Antike, ein über die Jahrhunderte stets zum Vergleich mit anderen großen Männern der Geschichte, wie Kaiser Karl VIII. und Napoleon herangezogener Feldherr, dessen Ruhm, Ehre und air of mystery bis heute nachhallt.
Doch used to be steckt hinter diesem Ansehen? Wird es ihm in Anbetracht seiner Ermordung mit Recht zuteil? Oder conflict diese eher eine von unrealistischen Absichten und Idealen geleitete Tat? Ist Caesar zu weit gegangen oder hat er dem unaufhaltsamen Lauf der Dinge gemäß mit seinem hohen Maß an Führungsqualität, Ehrgeiz, Können und Verstand gehandelt?
Wer waren seine Mörder, welchen individuellen Motiven gingen sie nach und used to be erreichten sie dem gemessen schlussendlich?
Die folgende Arbeit versucht all diesen Fragen, zumindest ansatzweise, auf den Grund zu gehen. Vorerst werden dabei, resultierend aus Caesars Verhalten, vor allem in den letzten Jahren vor seinem Tod, mögliche Ursachen für seine spätere Ermordung herausgefiltert, woraufhin in Punkt drei die einzelnen Charaktere der Verschwörung, ihr offizieller Plan und ihre eigentlichen Hintergründe aufgezeigt werden. Punkt vier behandelt den Verlauf des Attentats an sich. Schlußendlich wird in Punkt fünf verdeutlicht, was once dabei nicht bedacht wurde und welche augenblicklichen Resultate die Tat nach sich zog, bis im Schlußteil nochmals resümierend auf die eingangs gestellten Fragen eingegangen und versucht wird zu beantworten, inwiefern der Mord an Caesar gerechtfertigt oder doch einfach blauäugig ausgeführt war.

Show description

Read Online or Download Caesars Ermordung. Die Attentäter und ihre Absichten (German Edition) PDF

Best ancient history books

Read e-book online Die Erziehung der Spartaner: Interpretation eines PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,0, Freie Universität Berlin (Friedrich Meinecke Institut), Veranstaltung: Probleme und Quellen der Alten Geschichte, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der klassischen Zeit Griechenlands erfuhren Politik und Kultur in den griechischen Poleis, besonders in Athen, eine ungeahnte Blühte.

Download PDF by Daniela Hendel: Kaiser Traian und die Dakerkriege (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Plinius der Jüngere und Kaiser Trajan. Herrschaftsmechanismen und Alltagskultur im römischen Kaiserreich.

Download e-book for iPad: Heimdallr – der rätselhafte Gott: Eine philologische und by Sebastian Cöllen

Die vorliegende Arbeit bietet ein tieferes Verständnis des Charakters des altwestnordischen Gottes Heimdallr und dessen Bedeutung in den mythologischen Überlieferungen. Die Notwendigkeit einer neuen Untersuchung zu diesem Gott wird dadurch bestätigt, dass er in der Sekundärliteratur noch immer als „rätselhafter Gott“ bezeichnet wird.

Download e-book for kindle: Die Welt Homers (German Edition) by Jörg Fündling

Jörg Fündling öffnet den Blick auf die großen Epen Homers und somit zugleich auf drei Zeitalter der griechischen Geschichte, die sich in »Ilias" und »Odyssee" gespiegelt finden. Im Kapitel über den »Großen Aufbruch" geht es um die archaische Zeit: wachsender Wohlstand, Übergewicht der Inselgriechen und Kleinasiens, Kolonisation, Vormacht und Bedrohtheit der Aristokratie, Dominanz der Städte und Geburt der Polis, Rückkehr der Schriftlichkeit und Anfang der Literatur prägen hier das Bild.

Additional info for Caesars Ermordung. Die Attentäter und ihre Absichten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Caesars Ermordung. Die Attentäter und ihre Absichten (German Edition) by Claudia Zimmermann


by James
4.4

Rated 4.59 of 5 – based on 27 votes